Rissaga bringt Verkehr im Hafen von Ciutadella zum Stillstand

Rissaga nennt man auf Menorca den meteorologischen Tsunami, der unregelmäßig im Hafen von Ciutadella auf Menorca auftritt. Am gestrigen 18.07.2008 war ein Rissaga angekündigt, der die Behörden dazu veranlasste, Alarmstufe Orange auszurufen.

Unter anderem wurden einige Fährverbindungen von Menorca zum Hafen von Alcudia auf der benachbarten Insel Mallorca abgesagt.

Der Wasserstand im Ciutadella Hafen sollte sich Meteorologen zufolge um etwa 50 Zentimeter verringern. Auch viele Yachten und Segelboote konnten nicht wie geplant von der Hafenbucht Ciutadella aufs Mittelmeer hinaus fahren.

Quelle: Inselradio.com

Comments are closed.

nach oben