Nach der Fußball EM: Daniel Güiza wechselt von Mallorca nach Istanbul

Nachdem er mit der spanischen Nationalmannschaft Fußball Europameister 2008 wurde, wechselt der spanische Torjäger Daniel Güiza vom Real Club Deportivo Mallorca in die Türkei zum Fenerbahce Istanbul.

Der 27 Jahre alte Daniel Güiza war in der vergangenen Saison Torschützenkönig der Primera Division.

27 Tore schoss er in der vergangenen Fußball-Saison für den RCD Mallorca, dem Fußballverein aus Palma de Mallorca. Und auch bei der EM 2008 brachte er zweimal den Ball ins Tor.

Presseberichten zufolge wird auch Luis Aragones, der Trainer der spanischen Nationalmannschaft, wird künftig in der Türkei beim Fenerbahce Istanbul tätig sein.

Comments are closed.

nach oben